Freiwillige Feuerwehr Goldenstedt
gegründet 1895

Neuwahlen 2019

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr haben auf der letzten Jahreshauptversammlung einige Posten neu gewählt. Hanno Reershemius würde als Gerätewart in seinem Amt bestätigt. Holger Grimm wurde zum neuen Atemschutzgerätewart gewählt und Andre Hasenbeck zu seinem Stellvertreter. Zum Schlauchwart wurde Hans Bramlage von den Mitgliedern gewählt. Jessica Nageler, Jan-Henrik Schröder, Björn Wachendorf und Thorsten Schewe wurden in den Festausschuss gewählt und Jana Wachendorf wurde Kassenprüferin. Das Ortskommando und die Mitglieder gratulierten allen Neugewählten.

Der Ortsbrandmeister Stefan Zwick bedankte sich bei allen bisherigen Inhabern der Posten für Ihre geleistete Arbeit und bei allen Bewerbern, die nicht gewählt wurden, für Ihre Bereitschaft einen Posten zu übernehmen. Auch der stellvertretende Kreisbrandmeister Udo Schwarz war begeistert darüber, dass sich so viele Mitglieder dazu bereit erklärten einen Posten, der immerhin mit viel Arbeit verbunden ist, zu übernehmen.

Text: Schewe, Bild: Nolte